Archiv
26.05.2016, 17:58 Uhr
Senioren - Union Rösrath: Fahrt nach Monschau
21. Juni 2016

Ziel unserer nächsten Tagesfahrt ist das kleine Eifelstädtchen Monschau im engen Tal der  Rur.
Monschau bietet mit seinen gut erhaltenen Fachwerkhäusern ein Ensemble, das in ganz Deutschland einzigartig ist.
 

Wir laden ein zur Fahrt nach Monschau

am Dienstag, dem 21. Juni 2016

7:30 Uhr ab Forsbach Halfenhof


 


Foto: Ute Bibow - Pixelio.de

Zunächst ist aber unser Ziel eine Ultrafiltrationsanlage in Roetgen. Diese Anlage zählt zu einer der  modernsten Anlagen zur Trinkwasserraufbereitung weltweit. Hier wird für 270.000 Einwohner  das ausTalsperren in der Eifel entnommene Wasser zu Trinkwasser aufbereitet.

Anschließend fahren wir nach Monschau und werden dort zu Mittag essen. 

Unser nächstes Ziel ist das Rote Haus in Monschau. Dieses Haus wurde von dem Tuchmacher und Kaufmann Johann Heinrich Scheibler 1760 erbaut. Scheibler wurde 1705 als Sohn des Pfarrers in Volberg (Hoffnungsthal) geboren. Mehr als 100 Jahre haben die Pfarrer der Dynastie Scheibler das geistliche Leben der lutherischen Gemeinde Volberg bestimmt.

Nach einem Spaziergang durch die Altstadt werden wir noch die historische Senfmühle besichtigen. Der Moutarde de Montjoie ist weithin bekannt. 

Gegen 19:30 wollen wir wieder in Rösrath sein.

 weitere Information: siehe Termine



Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands Senioren - Union Deutschland Senioren – Union NRW Deutscher Bundestag
Senioren-Union Rhein.-Berg. Kreis Holger Müller MdL Wolfgang Bosbach MdB CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Herbert Reul MdEP Stadt Rösrath CDU Rheinisch-Bergischer Kreis CDU Rösrath
© Rösrath  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.10 sec.